Allgemeine Informationen zum Kongress.

Der „ZEITZEICHEN“ Kongress fand am 5. Februar 2015 im Kosmos, Berlin Friedrichshain statt. Mitschnitte der Vorträge und Randnotizen finden Sie hier.

Programmablauf

08:00-09:00
Akkreditierung / Frühstück
09:00-09:15
Begrüßung und Einleitung
09:15-09:30
Randnotiz*
09:30-10:30
Präsentation der Multiperspektivenstudie „Deutschland im Wandel: Systemoptimierung oder Paradigmenwechsel?“
durch Prof. Dr. Peter Kruse
10:30-11:00
Pause
11:00-13:00
Interaktiver Workshop im Netzwerk Teil 1: „Entwicklung von Themenschwerpunkten und Hauptentwicklungslinien“
13:00-13:15
Randnotiz*
13:15-14:15
Mittagessen
14:15-14:30
Randnotiz*
14:30-16:30
Interaktiver Workshop im Netzwerk Teil 2: „Entwicklung von Initiativen und Formulierung von Empfehlungen“
16:30-16:45
Randnotiz*
16:45-17:15
Pause
17:15-17:30
Randnotiz*
17:30-18:00
Überleitung
18:00-21:00
Miteinander

*Randnotizen gehalten von:

Lukas Beckmann (Vorstand der GLS Bank Stiftung)
Christian Briesen (Leiter Kommunikation Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.)
Dr. Eckart von Hirschhausen (Moderator, Autor und Komiker)
Hannes Jaenicke (Schauspieler und Umweltaktivist)
Prof. Götz W. Werner (Gründer und Aufsichtsrat von dm-drogerie markt)

Dank allen Gästen für die engagierte Teilnahme am Kongress “ZEITZEICHEN”.